Daily Nightwear

Nachtwäsche ist nur was für zuhause? Von wegen! Heute zeige ich euch, wie man Pyjamas, Spitzenkleidchen und co. auch prima im Alltag und zu den verschiedensten Anlässen tragen kann! Wie ich auf die Idee kam Und woher die tollen Teile sind? Allesamt findet Ihr meine Nachtwäsche Teile bei Hunkemöller sowohl im Laden, als auch online!

 

Eigentlich wurde ich angefragt, ob ich nicht gerne die neue Bikini-Kollektion zeigen möchte. Ich dann direkt: NÖ! Das ist einfach nicht mein Ding. Klar, Hunkemöller ist eine super Firma und ich selbst liebe die Teile! Aber ich will gerne meinen Prinzipien treu bleiben und deswegen habe ich stattdessen vorgeschlagen, was Ihr jetzt seht: Ich will euch nämlich zeigen, dass man auch super schöne und zugleich ausgefallene Teile bei Hunkemöller finden kann, die man eben nicht nur als Nachtwäsche tragen kann!

 

Ich habe mir vier Teile ausgesucht, die ich richtig kombiniert zu vier völlig verschiedenen Anlässen getragen hab. Einmal ein super schönes, kleines schwarzes Babydoll mit Spitzendetails, das ich in einem Shoppingoutfit trage, dann eine Pyjama-Oberteil, ebenfalls mit Spitzendetails, das super in einem Busniesslook aussieht, einen Pulli, der zum Schlafen gedacht sein soll und perfekt zum Streetstyleoutfit passt und ein schwarzes Spitzentop für ein Partyoutfit. Unten zeige ich euch meine Outfitinspirationen, was meint Ihr dazu? Ich freue mich auf euer Feedback :)


Outfit 1: Das schwarze Babydoll im Shoppingoutfit

Kombiniert mit einer Jeansjacke mit Volants, süßen Söckchen und coolen weißen Plateau-Sneakern wird aus dem Babydoll mit Spitzendetails ein super Shoppingoutfit!


Outfit 1: Das Pyjamaoberteil im Businessoutfit

Um das Oberteil businesstauglich zu tragen, habe ich dazu Slacks an, eine Netzstrumpfhose, um es etwas moderner zu gestalten, edle Stiefeletten und eine große Tasche in Lacklederoptik 


Outfit 3: Das Pyjamaoberteil im casual Streetstyleoutfit

Leider finde ich den Pullover online nicht mehr, aber es gibt ihn glaube ich auf jeden Fall in einigen Läden noch! Für das perfekte Streetstyleoutfit habe ich es mit einem Tüllrock kombiniert, einer Netzstrumpfhose und Lacklederchucks.


Outfit 4: Das Spitzentop im Partyoutfit

Und auch im Partyoutfit lässt sich Nachtwäsche prima tragen! Kombiniert mit einer schwarzen Skinny Jeans, coolen Plateauschuhen, dem richtigen Make-Up und einer passenden Tasche, kann's los zur Party gehen! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0