So duftet der Frühling

Haben wir nicht alle unseren absoluten Lieblingsduft? Wer mich kennt, der weiß, dass ich eigentlich immer nur ein Parfüm benutze und das schon gefühlt seit 10 Jahren. Und ständig werde ich danach gefragt! Dabei ist der Duft eigentlich nichts besonderes, heißt Mini Vanille und ist für keine drei Euro fast überall erhältlich :D Das ist jetzt nicht mein Lieblingsduft, weil er so günstig ist und ich als Studentin UND Schwabe immer auf das Budget achte, sondern, weil ich den Duft von Vanille einfach echt liebe.

Egal, wie oft ich versucht habe, mir mal ein neues Parfüm anzuschaffen, ich kam mit keinem auf Dauer klar. Entweder waren sie mir zu aufdringlich, hatten eine Duftnote in sich, auf die ich nicht klar kam oder - und das ist jetzt kein Witz- ihre Produktion wurde eingestellt! Ich hatte mich mal in ein Escada Parfüm verliebt, das nach Himbeeren und Vanille duftete und was war? Es wird nicht mehr produziert.

 

 


Umso mehr hat es mich gefreut, als ich von Flaconi, der bekannten Online-Parfümerie aus der TV-Werbung, angefragt wurde, ob ich nicht Lust hätte, das neue Yves Saint Laurent Parfüm der Linie Black Opium - The Floral Shock- zu testen. Gestern kam das gute Stück an und ich musste es natürlich sofort testen. Natürlich habe ich die Tage zuvor schon die Beschreibung durchgelesen, aber so schön der Duft auch klang, ich musste ihn einfach testen, bevor ich mir ein Bild davon machen konnte. Denn auf der Website von Falconi heißt es, der Duft habe in der Herznote einen Zitrus-Touch, zusammen mit Kaffeearomen und Gardenie. Klingt eigentlich echt spannend, aber ich konnte mir wie gesagt nicht wirklich viel darunter vorstellen. Als ich den Flacon in der Hand hatte, fielen mir zunächst die schönen Details auf. Ich liebe rosa und schwarz, der Flacon ist also genau mein Ding. Und auch die Haptik gefällt mir wirklich, denn die raue Oberfläche erleichtert das Halten. Insgesamt ein wirklich hochwertiges Äußeres, das Lust auf mehr macht.


Jetzt aber genug der Beschreibungen, kommen wir zum Duft an sich. Als absoluter Parfüm-Laie konnte ich mir nicht so viel darunter vorstellen, einen Duft zu haben, in dem sich Zitrus, Kaffee und eine Blume vereinen sollen - Bis ich das Parfüm ausprobiert habe. Es ist wirklich schwierig, den Duft so zu beschreiben, wie ich ihn empfinde, aber für mich riecht das neue Parfüm einfach nur wie Frühling. Es ist super kräftig, zwei Spritzer sind definitiv ausreichend, um den ganzen Tag lang toll zu duften. Am Anfang habe ich vor allem einen super angenehmen Blumenduft wahrgenommen, der mich ein bisschen an ein Blumengeschäft erinnert. Kennt Ihr das, wenn Ihr in einen Blumenladen geht und von einem total warmen und blumigen Duft umhüllt seid? Genau daran hat es mich zunächst erinnert. Nach ein paar Sekunden wird der Duft dann kräftiger, was vermutlich an der Basisnote Kaffee liegt. Aber von Kaffee an sich habe ich nicht wirklich etwas gemerkt, es ist viel mehr so, als würde die Basisnote den Blumenduft verstärken und etwas rauer machen. Oh man, es ist echt schwer, so etwas zu beschreiben! Letztlich müsst Ihr das wohl einfach selbst mal testen und euch vom neuen Duft von Yves Saint Laurent überzeugen! Wenn Ihr euch bei Flaconi für den Newsletter anmeldet, bekommt Ihr sogar direkt 5 Euro Rabatt auf die nächste Bestellung ;)

 

 

Letztlich kann ich nur sagen, dass mich der Duft total an den Frühling erinnert. An frische, blühende Blumen, super schönes, warmes Wetter, das glücklich macht. Und ich habe mal wieder gemerkt, wie viel besser man sich fühlt, wenn man gut riecht! Ich glaube, ich sollte öfter mal was Neues ausprobieren :D



Passend zum neuen Duft gibt es auch noch eine neue Mascara -The Shock- mit Volumen Effekt von Yves Saint Laurent, in den Farben schwarz und blau, die ich aber leider wegen meiner Wimpernverlängerung nicht selbst testen kann. Da meinte Flaconi, ich kann sie doch einfach an meine lieben Leser verlosen, was ich natürlich super finde! Und so habt Ihr nun die Möglichkeit, die neue Wimperntusche im Wort von knapp 30 Euro zu gewinnen! Was Ihr dafür tun müsst? Ihr müsst mir einfach nur auf Instagram folgen, unter dem Bild, das Ihr hier rechts seht kommentieren, was euer Lieblingsduft ist und mindestens eine Freundin oder einen Freund markieren, die oder der unbedingt auch an dem Gewinnspiel teilnehmen sollte :) Wenn Ihr das Bild teilt und meinen Account und den von Flaconi verlinkt, dann verdoppelt das eure Chance! Das Gewinnspiel endet am kommenden Dienstag, den 14.3. um 21:00 Uhr.

 

Ich drücke euch die Daumen und freue mich natürlich total, wenn Ihr mir von euren Erfahrungen mit dem neuen Duft erzählt! :)



Kommentar schreiben

Kommentare: 0